8. Stuttgarter Runde 2018 – Expertenforum zur Kanalsanierung.

Neu: Im Anschluss an die Fachtagung bieten wir um 17 Uhr eine Exkursion zur Baustelle am Neckarpark an.
Thema Abwasserwärmenutzung. Wir werden gemeinsam zur Baustelle fahren. Dauer ca. 1,5 Std. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten um schriftliche Anmeldung.

21.03.2018
Fachtagung

8 bis 17 Uhr
Kursaal Bad Cannstatt

Ab 17 Uhr
Exkursion zur Baustelle
am Neckarpark 
 
08:30

 

 
Begrüßungskaffee und Besuch der Fachausstellung

Moderation Prof. Dr.-Ing. Peter Baumann
Hochschule für Technik, Stuttgart

  09:00   Eröffnung und Begrüßung 
Dipl.-Ing. Boris Diehm
Landesverbandsvorsitzender DWA BW

  09:15   Ganzheitliche Kanalsanierung –
Pilotprojekt für private Grundstücksentwässerungsanlagen in BW
MR Joachim Eberlein
Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

 

09:35

 


10.05

 

Mögliche Kanalsanierungsstrategien unter dem Aspekt
ökonomischer und abgabenrechtlicher Zielstellungen

Dipl.-Ökonom Thomas Gärtner
IVC Public Services GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Essen

Zukunft der VOB 
Dipl.-Ing. (FH) Detlev Drobny
Stadtentwässerung Stuttgart

 
10:35
 
Fachaussteller und Teilnehmer im Gespräch,  Kaffeepause
     

THEMENBLOCK I - SANIERUNGSPROJEKTE
Moderation Prof. Dr.-Ing. Peter Baumann

  11:00  

 AZ-Rohre: welche Sicherheitsvorkehrungen sind
beim Reinigen und Sanieren zu beachten
Dr. Bernhard Fischer
Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR), Bonn

  11:30   Gewerbegebiet Porsche –
Bestandserfassung und Sanierung im laufenden Betrieb

Dipl.-Ing. Klaus Burghard 
ISAS GmbH, Füssen

  12:00   Sanierung im technischen Grenzbereich – Schlauchlining mit Ringraumverfüllung
Dipl.-Ing. (FH) Markus Vogel
VOGEL Ingenieure, Kappelrodeck

 
12:30
 
Fachaussteller und Teilnehmer im Gespräch, Mittagspause
      THEMENBLOCK II - INNOVATIONEN UND BEWÄHRTES IN DER KANALSANIERUNG
Moderation Dipl.-Ing. Christiane Schilling, Stadtentwässerung Stuttgart
Dr.-Ing. Sissis Kamarianakis, IKT Gelsenkirchen

  13:30   MARKTPLATZ DER AUSSTELLER
Kurzvorträge

   13:55  

Technische Möglichkeiten
Vincenzo Cutruzzola
ProKasro Mechatronik GmbH, Karlsruhe

  14:15   Stutzenverpressung bei starkem GW-Zutritt
Dipl.-Ing. Thomas Busch
DiTom GmbH Kanaltechnik, Ahlen

 
14:45
 
Fachaussteller und Teilnehmer im Gespräch, Kaffeepause
     

THEMENBLOCK III – NIEDERSCHLAGSWASSER
Moderation Dipl.-Ing. Christiane Schilling, Stadtentwässerung Stuttgart 
Dr.-Ing. Sissis Kamarianakis, IKT Gelsenkirchen

  15:15

  Regenwasserbehandlung mit Stauraumkanälen in Stuttgart –
aktuelle Maßnahmen

Dr. Thomas Chakar
Stadtentwässerung Stuttgart

  15:30
  RW-Management – Kombination verschiedener Maßnahmen
Dipl.-Ing. (FH) Alfred Diem
diem.baker GbR, Ditzingen

  16:15
  Diskussion

  16:30
17:00
  Veranstaltungsende
Exkursion zur Baustelle am Neckarpark